Optimal einpreisen

CarObserver Einpreiser

Optimal einpreisen

Realistische und marktgerechte Einpreisung von Fahrzeugen im Hereinnahme-, Zukaufs- und Verkaufsprozess, um Fehlkäufe zu verhindern.

Was ist der Einpreiser?

Der Einpreiser ist ein effizientes Tool, um Fahrzeuge in wenigen Minuten marktgerecht einzupreisen. Potenzielle Marge wird bereits vor dem Fahrzeugeinkauf identifiziert und legt im Verkauf der Grundstein für einen marktgerechten Preis, um am Ende die optimale Marge zu erzielen.
Eine optimale Einpreisung auf Basis von tagesaktuellen Marktdaten sorgt für
  • gute Einkaufsentscheidungen bei Hereinnahme und Zukauf
  • marktgerechte Fahrzeugpreise für den margenschonenden Verkauf
  • Schutz gegen Fehlkäufe und unprofitable Fahrzeugzukäufe

Wofür benutzen wir den Einpreiser?

Der Einpreiser steht am Anfang des Margenprozesses und sorgt für eine zuverlässige, schnelle und marktgerechte Preisermittlung.
Das Tool unterstützt Einkäufer und Verkäufer im Hereinnahme-, Zukaufs- und Verkaufsprozess und legt damit den Grundstein für zusätzliche Marge im Automobilhandel.
Ein realistisch eingeschätztes und marktgerecht eingepreistes Fahrzeug ist die Basis für eine ertragreiche Margenoptimierung mit dem CarObserver-System.
Potenzielle Marge wird bereits vor dem Fahrzeugeinkauf identifizieren und kann danach in 3 Schritten des situativen Bestandsmanagements weiter optimiert werden.
Preisfindung
Eine schnelle und zuverlässige Preisermittlung ist die Basis für gute Einkaufsentscheidungen, denn im Einkauf liegt bekanntlich die Marge
Marktanalyse
Schnelle Markttransparenz sorgt für mehr Sicherheit beim Ein- und Zukauf um schnell und effizient margenstarke Fahrzeuge zu identifizieren.
Margenbildung
Eine genaue und marktgerechte Einkaufskalkulation ist die Grundlage für attraktive Margen im Verkauf und schützt vor Fehlkäufen.

Wie funktioniert das Tool?

Bis zu 5 Wege, um ohne langwierige Online- Recherche einen tagesaktuellen Preis zu ermitteln.
Manuelle Einpreisung oder Blitz-Einpreisungen mittels FIN-Abfrage* oder HSN/TSN* in kürzester Zeit vornehmen.
*Voraussetzung ist ein bestehender Vertrag mit der DAT zur Abfrage von FIN-Daten.
Schnelle Markt- und Konkurrenzanalyse für jedes Fahrzeug vor dem Kauf.
Top-Down-Kalkulation und Indikation von möglichen Modellwechseln zum Schutz vor Fehleinschätzungen.
Verfügbar in verschiedenen Varianten:
  • als Plugin-Modul für das CarObserver-System
  • als eigenständiges Web-Tool oder
  • als API-Schnittstelle.

Welches Problem wird gelöst?

Ø 250-600 € Marge

pro Fahrzeug verlieren Autohäuser im ersten Schritt des Verkaufsprozesses, durch unrealistisch bewertete Fahrzeugzukäufe – Das sind schnell 45.000 € pro Monat bei einem durchschnittlichen Bestand von 150 Fahrzeugen mit 60 Standtagen, also einer Umschlagshäufigkeit von Faktor 6.
Der Einpreiser unterstützt Einkäufer und Verkäufer bei der schnellen preislichen Einschätzung von Fahrzeugen bei Hereinnahme, Zukauf und Verkauf. Tagesaktuelle Preis- und Fahrzeugdaten sorgen für eine optimale Markttransparenz und realistische Preisbewertungen. Dies schützt vor Fehlkäufen und sichert zusätzliche Marge
Preisen Sie Ihre Fahrzeuge marktgerecht ein?
Wir sagen es Ihnen!